Zum Beitrag springen


Sonntagswitz: Zum Rücktritt von Berlusconi

Aus aktuellem Anlass habe ich mal ein wenig nach „Berlusconi-Witzen“ geforscht. Es war nicht ganz einfach, jugendfreie zu finden, die ich hier einstellen konnte.

Berlusconi und sein Fahrer fahren durch die Landschaft, als sie einen Schlag unter dem Auto vernehmen und halten an. Sie hatten ein Schwein überfahren. Sie fahren weiter und sehen einen Bauernhof und gehen davon aus, dass das Schwein von dort kam. Berlusconi gibt dem Fahrer 500 Euro und sagt, dass dieser den Schaden bezahlen soll.
Es vergehen Stunden und der Fahrer kehrt nicht zurück. Nach 3 Stunden kommt er betrunken und mit einer Salamiwurstkette um den Hals zurück.
„Was hast Du denn getan und warum hat das so lange gedauert?“
Der Fahrer:“ Ich weiß es nicht, ich bin nur eingetreten und habe gesagt:
„Ich bin der Fahrer von Berlusconi, ich habe das Schwein getötet.“

den habe ich übrigens von diesem Sizilien-Blog

—————————————————————————————————————

US-Präsident Barack Obama, Berlusconi, der Papst und ein Assistent des Kirchenführers sitzen in einem Flugzeug. Die Maschine gerät in Schwierigkeiten. Doch es gibt einen Fallschirm zu wenig an Bord.

Obama ergreift daraufhin den ersten Fallschirm. Er sagt: «Ich bin der Wichtigste» – und springt.

Berlusconi erklärt: «Ich bin der intelligenteste Mann Europas», nimmt den zweiten Fallschirm und springt ebenfalls.

Der Papst sagt daraufhin zu seinem Assistenten: «Ich bin alt. Du bist jung. Nimm du den Fallschirm.»

Aber der Assistent antwortet: «Dass ist gar nicht nötig. Wir haben noch zwei Fallschirme. Der intelligenteste Mann Europas hat statt des Fallschirms meinen Rucksack genommen.»

– ich weiß, kann man beliebig mit anderen Personen erzählen –

——————————————————————————————-

und wenn man bei Google „Berlusconi Witze“ eingibt, bekommt man eine Vielzahl von Treffern zu Witzen, die Berlusconi selbst erzählt hat. Die dann lieber hier nicht.

Abgelegt unter Sonntagswitz.

Schlagwörter: .

JuraBlogs.com: JuraBlogs - Die Welt juristischer Blogs

2 Kommentare

  1. Christian schreibt:

    Auch der Witz mit dem Schwein wurde schon über andere erzählt. Es ist sogar ein Buch nach diesem Witz benannt:
    http://www.worldcat.org/title/heil-hitler-das-schwein-ist-tot-lachen-unter-hitler-komik-und-humor-im-dritten-reich/oclc/71298894&referer=brief_results

  2. Detlef Burhoff schreibt:

    Hallo, stimmt. Hatte ich neulich an einer anderen Stelle auch gelesen. Man kann diese Art von Witzen immer mit anderen Personen erzählen. Gerade so, wie es „passt“.



Ein bisschen HTML ist in Ordnung

oder richten Sie einen Trackback auf Ihrer Seite ein.