Zum Beitrag springen


„Richter lässt Polizisten-Killer laufen“…

so titelt die Bild-Zeitung zu dem gestern bekannt gewordenen Freispruch durch den BGH im Hells Angels-Prozess beim LG Koblenz. War m.E. zu erwarten, dass es so oder ähnlich heißen würde. Wir hatten ja gestern auch schon über den Freispruch berichtet. Allerdings unter einer anderen Überschrift: „Irrtümliche Notwehr” bei der Tötung eines Polizeibeamten – Freispruch durch den BGH.

Vgl. auch hier im LawBlog mit (derzeit) 157 (!!) Kommentaren – bunt gemischt.

Abgelegt unter StGB.

Schlagwörter: , , , .

JuraBlogs.com: JuraBlogs - Die Welt juristischer Blogs

3 Kommentare

  1. RA JM schreibt:

    Wieder einmal eine an Dümmlichkeit und juristischer Inkompetenz nicht zu überbietende „Meisterleistung“ des nicht zu Unrecht auch als Blöd-Zeitung bezeichneten Massenblatts.

  2. n.n. schreibt:

    ignorieren sie diese „zeitung“ einfach. alles andere ist zeitverschwendung.

  3. RR schreibt:

    Da hat wohl der Einzelrichter am BGH wieder entschieden 😉



Ein bisschen HTML ist in Ordnung

oder richten Sie einen Trackback auf Ihrer Seite ein.