Zum Beitrag springen


Wochenspiegel für die 42 KW., das war ein Radarfallenstopp in Bayern, geparkte Elefanten und eine heruntergekommene Beweiswürdigung

Wir berichten über:

  1. Zuwachs in der Bibliothek beim Kollegen Hoenig – sorry: Das musste sein :-),
  2. Abofallen und Strafrecht – wirklich: Endlich,
  3. die geplante (?) Abschaffung der Abmahnung,
  4. den schmuggelnden Strafverteidiger,
  5. die Frage, ob es wirklich keine Gebühren gibt, wenn man Berufung einlegt,
  6. Vertretungs- und Verteidigungsvollmacht,
  7. einen Radarfallenstopp in Bayern,
  8. zu versetzende Ortseingangsschilder,
  9. eine heruntergekommene Beweiswürdigung,
  10. und dann waren da noch: Geparkte Elefanten.

Abgelegt unter Wochenspiegel.

JuraBlogs.com: JuraBlogs - Die Welt juristischer Blogs

Ein Kommentar

  1. Carsten R. Hoenig schreibt:

    @Ziffer 2:
    Vorsichtig, gaaanz vorsichtig. 😉



Ein bisschen HTML ist in Ordnung

oder richten Sie einen Trackback auf Ihrer Seite ein.