Zum Beitrag springen


Wochenspiegel für die 20. KW, oder wir blicken mal wieder über den Tellerrand.

Heute dann der Überblick für die 20. KW 2011, wobei ich gerade gedacht habe: Kinder, wie die Zeit vergeht, schon wieder 20 Wochen rum. Wir haben ja bald schon wieder Halbzeit. Na ja, war bisher ganz ok. Immerhin schon zwei Bücher auf den Weg gebracht, den “Ludovisy, 5. Aufl.” und mein “Vereinsrecht, 8. Aufl.” Beide kommen Ende Mai auf den Markt. Und zwei kommen noch. Aber dazu dann später mehr. Soll ja nicht zu viel Werbung werden :-).

Wir berichten also über:

  1. Über die TOP-Meldung der Woche: Die verhaftete Zeugin.
  2. Über Kachelmann natürlich auch, mal hier, hier.
  3. Gibt es eine Wachablösung durch SK?
  4. Über die Verhaftung eines 15 Jährigen wegen Verdachts der Körperverletzung mit Todesfolge.
  5. Über Haftempfindlichkeit.
  6. Das mit dem Affen und dem Spiegel, das hätte ich mal versuchen sollen.
  7. Schreibt der Strafrechtler wirklich, wenn ihm was nicht passt.
  8. Mit wäre schon lieb, wenn der Autofahrer bremsen würde, wenn er durch eine Pfütze fährt…
  9. Über die Plagiatskultur.
  10. Und über den Tritt ins Gesicht.

Abgelegt unter Wochenspiegel.

Schlagwörter: , .

JuraBlogs.com: JuraBlogs - Die Welt juristischer Blogs

(Noch) keine Kommentare



Ein bisschen HTML ist in Ordnung

oder richten Sie einen Trackback auf Ihrer Seite ein.