Zum Beitrag springen


Ein bißchen Werbung muss mal sein: Leseproben zum Burhoff/Neidel/Grün – Messungen im Straßenverkehr – 2. Aufl.

Am 24.09.2010 ist die 2. Aufl. von Burhoff/Neidel/Grün (Hrsg.), Messungen im Straßenverkehr, erschienen (zur Bestellung 🙂 geht es hier). Der ZAP-Verlag/LexisNexis hat/haben mir dankenswerterweise auch bei diesem Buch die Erlaubnis gegeben, kostenfreie Leseproben auf meiner Homepage einzustellen. Das ist inzwischen geschehen, so dass man sich als Interessierter hier einen ersten Überblick über den Inhalt und die Art der Darstellung machen kann. Ein besonderes Schmankerl gibt es dann morgen 🙂

Ach so: Man kann die eingestellten Dateien natürlich kostenfrei ausdrucken 🙂

Abgelegt unter Allgemein, OWi, Straßenverkehrsrecht.

Schlagwörter: .

JuraBlogs.com: JuraBlogs - Die Welt juristischer Blogs

2 Kommentare

  1. Till Wollheim schreibt:

    Es wird Zeit, daß meine Juristen-Kollegen im 21. Jahrhundert ankommen und endlich alle Bücher als e-Books (auch) publiziert werden! Erstens erleichert das das Arbeiten, zweitens könnte dann z. B. der gräßliche Palandt ohne diese kranke Abkürzerei erscheinen und drittens fallen dann einige Hexenschüße wegen des Schleppens schwerer Taschen weg – und zu guter Letzt könnte man billige Volksausgaben herstellen, denn es ist nicht demokratisch, daß ein Normalbürger sich keine Fachbücher kaufen kann – verweise auf Bibliotheken treffen nicht – es gibt ja nirgends solche! Eine Lösung wäre eine flächendeckende Onleihe!

    Servus, Till

  2. Detlef Burhoff schreibt:

    Unsere/meine Bücher gibt es ja seit einiger Zeit als sog. J-Books -also im Internet benutzbar – ohne Hexenschuss. 🙂
    Was meinen Sie mit „billige Volksausgaben“? Sicherlich nicht, dass die Bücher kostenlos im Internet stehen sollen, oder doch? Dann wird sich wohl kaum noch jemand finden, der schreibt.



Ein bisschen HTML ist in Ordnung

oder richten Sie einen Trackback auf Ihrer Seite ein.