Zum Beitrag springen


Das lesen weder Kölner noch Düsseldorfer gern :-), zum Sonntag

Wir hatten ja neulich schon über die Fehde Düsseldorf/Köln berichtet, vgl. hier. Dazu passt dann ganz gut dieser Witz:

Ein Düsseldorfer hat einen kleinen Unfall und einige kleine Dellen im Auto. Da kommt ein Kölner vorbei und sagt zu ihm: „Du musst kräftig in den Auspuff blasen, da drückt´s die Dellen wieder raus.“ Der Kölner fährt weiter und der Düsseldorfer denkt sich, das kann ich ja mal probieren. Er bläst und bläst.
Da kommt die Polizei vorbei und fragt ihn, was er da macht. Er sagt, ein Kölner hat ihm gesagt, um die Dellen herauszubekommen, solle er in den Auspuff blasen. Da fangen die Polizisten an zu lachen und sagen: „Wenn das Schiebedach auf ist, kann das natürlich nicht funktionieren.“

Abgelegt unter Sonntagswitz.

Schlagwörter: , , .

JuraBlogs.com: JuraBlogs - Die Welt juristischer Blogs

2 Kommentare

  1. RA JM schreibt:

    Umfunktionierter Blondinenwitz. 😉

  2. Detlef Burhoff schreibt:

    die lesen das natürlich auch nicht gern 🙂



Ein bisschen HTML ist in Ordnung

oder richten Sie einen Trackback auf Ihrer Seite ein.